Setzkescher verbessern

Um den Fischen im Setzkescher größtmöglichen Freiraum zu geben, habe ich ihn ein wenig verbessert. Mittels Auftriebskörper und Ballast, liegt er nun nicht mehr zusammen geklappt im Wasser sondern ist stets aufgerichtet. Als positiver Nebeneffekt lässt er sich nun auch sehr gut „auswerfen“ und liegt stabil. Da der Schwerpunkt, also die Bleikugeln nun ausserhalb des Keschers sind, wird dieser nicht mehr so sehr abgenutzt beim Entnehmen.

Continue reading

Das Haar

Kaum eine andere Erfindung im Bereich der Köderpräsentation hat die Angelfischerei so revolutioniert wie das Haar! Wo man Früher den Teig einfach an den blanken Haken geknetet hat und hoffen musste daß er auch hängen bleibt – so bietet man ihn heute elegant am Haar an, wo er selbst starken Verwirbelungen und Strömungen standhält. Jeder Köder lässt sich irgendwie am Haar anbringen. Continue reading